Energieausweis Düsseldorf

Einen Energieausweis für Gebäude in Düsseldorf erstellen lassen

Wer als Immobilienbesitzer Haus oder Wohnung veräußern möchte, muss für das oder die Immobilien einen Energieausweisvorlegen. Die im Energieausweis stehenden Verbrauchsdaten der Immobilie zeigen die energetische Situation auf, in der sich Haus oder Wohnung befinden. Zukünftigen Eigentümern oder Mietern soll mit dem Energieausweis ein detaillierter Blick auf die energetische Situation der Wohnung oder des Hauses ermöglicht werden. Die Vorschriften einen Energieausweisbetreffend gelten bundesweit und damit ebenfalls für Düsseldorf

Wer den Energieausweis in Düsseldorf ausstellt

Interessenten, die einen Energieausweis für eine Immobilie in Düsseldorf benötigen, wenden sich am besten an das örtliche Energieunternehmen. Die Mitarbeiter erstellen anhand der ermittelten Werte das entsprechende Formular und stehen ebenfalls für Tipps und Hinweise einen sparsameren Verbrauch betreffend zur Verfügung. 

Den Energieausweis gibt es als Verbrauchsausweis und als Bedarfsausweis

Der Energieausweis Düsseldorf wird für Wohngebäude aller Art je nach Bedarf als Verbrauchsausweis oder als Bedarfsausweis ausgestellt. Während es sich beim Verbrauchsausweis Düsseldorf um eine Übersicht über die tatsächlich verbrauchte Energiemenge einer Immobilie handelt, bietet der Bedarfsausweis einen Überblick über die theoretisch berechnete Energiemenge der Immobilie in Düsseldorf. Beide Ausweisvarianten sind laut den Vorgaben der Energieeinsparverordnung bindend. 

Was beide Ausweisformen im Detail aussagen

Die theoretisch ermittelte Energiemenge hat mit dem tatsächlichen Verbrauch einer Immobilie nichts zu tun. Deshalb sind die Werte in einem Bedarfsausweis stets theoretischer Natur. Beim Verbrauchsausweis werden dagegen die innerhalb eines bestimmten Zeitraums tatsächlich verbrauchten Energiewerte einer Immobilie angezeigt. Der Verbrauchsausweis spiegelt damit das individuelle Heizverhalten der Mieter oder Eigentümer wider. Für eine objektive Bewertung der energetischen Situation einer Immobilie ist der Bedarfsausweis aussagekräftiger. Mit diesem lassen sich beispielsweise Effizienz von Heizungsanlage oder Fenster der Immobilien objektiv aufzeigen. 

Welche Kosten für das Ausstellen vom Energieausweis Düsseldorf entstehen

Für die Erstellung vom Verbrauchsausweis entstehen geringere Kosten als bei einem Bedarfsausweis. Bei der Ausstellung vom Energieausweis für Düsseldorf erfolgt die Kostenaufstellung gestaffelt. Die Höhe hängt von verschiedenen Faktoren wie der Anzahl der im Gebäude vorhandenen Wohneinheiten ab.