[fusion_builder_container hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ menu_anchor=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ background_color=““ background_image=““ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ parallax_speed=“0.3″ video_mp4=““ video_webm=““ video_ogv=““ video_url=““ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ overlay_color=““ video_preview_image=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ padding_top=““ padding_bottom=““ padding_left=““ padding_right=““][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ layout=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding_top=““ padding_right=““ padding_bottom=““ padding_left=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ center_content=“no“ last=“no“ min_height=““ hover_type=“none“ link=““][fusion_text columns=““ column_min_width=““ column_spacing=““ rule_style=“default“ rule_size=““ rule_color=““ class=““ id=““]

Staatliche Fördermittel Nutzen

Es gibt vielfältige staatliche Fördermittel für die Errichtung oder Sanierung von bestehenden Gebäuden, so gibt es für die Errichtung eines Einfamilienhaus im Programm 153 (kfw.de/153) pro Wohneinheit 100.000,- € als zinsgünstiges Darlehen über die KfW. Wir beraten sie im Rahmen der geplanten Maßnahme und begleiten sie, dafür wird das Honorar zu 50% über Programm 431 (kfw.de/431) bezuschusst.

Denn: Als zertifizierter und BAFA anerkannter Energieberater lassen sich bei Gebäuden vor dem Baujahr 2002 staatliche Zuschüsse zur Vor-Ort-Beratung vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sichern. Nehmen Sie unsere umfangreiche Dienstleistungen in Anspruch und sparen Sie bares Geld.

Leistungen im Überblick

  • Gebäude-Energieberatung (auch nach BAFA Vor-Ort-Programm)
  • Erstellen von Gutachten für KfW-Effizienzhäuser
  • Erstellen von Wärmeschutznachweisen für Neubauten und Sanierungen
  • Beratung zum energiesparenden Bauen und Wohnen
  • Ausstellung von Energieausweisen für Wohn- und Nichtwohngebäude (auch mit dena-Gütesiegel)
  • Förderprogrammberatung und beantragung (KfW, BAFA, WFA, etc.)
  • Beratung zu erneuerbaren Energien (z.B. EEWärmeG)
  • Modernisierungsempfehlungen
  • Schwachstellenanalyse
  • Berechnung von zweidimensionalen Wärmebrücken (Verwendetes Programm: PSI-Therm 2 D)

[/fusion_text][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]